HAPPY HOLIDAY

Die Erwartungen sind hoch, die Ansprüche ebenfalls. Palmen am Strand. Klare Bergseen, hohe Gipfel. Aktiv sein, Menschen treffen, ein Segeltörn im Mittelmeer. Träumen dürfen wir, na klar.


Tückisch ist, dass Enttäuschungen gerade dann drohen, wenn wir zu viele und zu konkrete Erwartungen haben. Durch zu hohe Ansprüche an die „beste Zeit“ des Jahres sind wir weniger in der Lage, die Dinge so zu akzeptieren, wie sie sind und erst recht nicht, das Beste aus der aktuellen Situation zu machen.


Negatives Denken wird normal.
Unsere Gedanken haben uns im Griff und nicht wir die Gedanken.
STOPP - Wir entscheiden, wie oft und wie intensiv wir unsere Gedanken denken. Ob wir in diesem Jahr Glück haben mit unserem Urlaub, können wir nicht beeinflussen. Ob wir glücklich sind, hingegen schon.


Was heißt das für euren Urlaub in Corona-Zeiten? Stellt keine Bedingungen, die für euer Urlaubsglück erfüllt sein müssen. Schaut auf das, was möglichist. In jeder Situation gibt es auch Gutes, das ihr tun könnt. Seid aktiv, statt passiv nur abzuwarten. Entdeckt die kleinen schönen Dinge.

Trainlox und Mindlox stehen für gutes Lernen und gute Gedanken. Deshalb findet ihr hier in der nächsten Zeit Micro Coachings zu Arbeitsthemen und Persönlichkeitsentwicklung.

UNSERE BEITRÄGE

SMS