AKQUISE IN DER KRISE

Jetzt ist die richtige Zeit für Beziehungspflege. 

Was in den eigenen vier Wänden funktioniert, funktioniert auch bei Kunden. Die Krise verbindet. Es tut uns gut mit anderen Menschen in Kontakt zu bleiben, neue Kontakte zu knüpfen und zu pflegen.

Schnee von gestern sind Hardselling-Aktivitäten wie anhauen, umhauen, abhauen. 


Strategische Partnerschaften und echtes Interesse am Kunden und dessen Geschäften sind angesagt.
Das wirksamste Medium in social distancing-Zeiten ist das Telefon. Doch auch ein KUSCHELCALL zur Beziehungspflege will gut vorbereitet werden. Bevor ihr zum Hörer greift, plant einen selbstbewussten und sympathischen Elevator Pitch. Gut für euch und euren Gesprächspartner. In maximal 30 Sekunden solltet ihr in der Lage sein zu erklären, was das eigene Geschäft ausmacht und natürlich eure Rolle.


Ziel des Elevator Pitches ist es, den Gesprächspartner neugierig zu machen. Neugierig auf ein interessantes Gespräch mit einem interessanten Menschen. Euch! Im Elevator Pitch geht es um Sympathie und Empathie. Was macht euch/eure Organisation sympathisch? Welche Interessen haben eure Zielgruppen? Merke: unterschiedliche Kunden-/Zielgruppen erfordern unterschiedliche Vorbereitungen.


Elevator Pitch - Vorbereitung:


Was habe ich im Angebot? An wen wendet sich das Angebot? 

Besser: Was biete ich meinem Gesprächspartner? Wie kann ich ihn unterstützen, sein Geschäft besser machen? Vor welchen Problemen steht der Gesprächspartner aktuell? Was unterscheidet eure Organisation vom Wettbewerb? Weshalb entscheiden sich andere Kunden für die eigene Organisation (Referenzen aus der Branche der Zielgruppe)? Was sind meine unterschiedlichen Zielgruppen? 
Elevator Pitch vorbereitet? Dann: CALL-TO-ACTION. 


Trainlox und Mindlox stehen für gutes Lernen und gute Gedanken. Deshalb findet ihr hier in der nächsten Zeit Micro Coachings zu Arbeitsthemen und Persönlichkeitsentwicklung.

UNSERE BEITRÄGE